Topf­­­schleif­­­scheiben und Schleif­­ringe

Unsere Topfschleifscheiben (Schleifringe, Schleiftöpfe) werden hauptsächlich im Werkzeugbau, d.h. zum Schleifen von Werkzeugen eingesetzt.

Für die verschiedenen Maschinen haben wir langjährig erprobte Schleifscheibentypen im Programm. Nutzen Sie unsere große Erfahrung zu Schleifwerkzeugen für den Werkzeugbau, insbesondere in der Agrarbranche / im Bereich Agrarschleifwerkzeuge.

  • Schleiftopf Topfschleifscheibe Mähmesser Zische

Sie werden beispielweise in Stichelschleifmaschinen zum Schleifen von Gravier- und Frässticheln oder zur Bearbeitung der Stirnseiten und Schäfte von Fräsern, Bohrern oder Reibahlen verwendet. Weitere Anwendungsfälle sind das Schleifen bzw. Schärfen von Papiermessern (z.B. in Göckel Maschinen) oder das Schleifen bzw. Schärfen von Mähmessern an speziellen Schärfstationen für Ladewagenmesser und Mähmesser. Die verschiedenen Schleifstationen arbeiten im Trocken- oder auch im Nassschliff.

Sie suchen Topf­schleif­scheiben?

Sie suchen passende Topfschleifscheiben für Ihre Anwendung oder haben individuelle Fragen zum Thema Schleifen? Kontaktieren Sie uns jetzt telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular – Wir beraten Sie gerne!

Wir analysieren Ihre Schleifwerkzeuge – kostenfrei!

Auf Wunsch untersuchen wir Ihre bisherigen Schleifwerkzeuge kostenfrei mit drei verschiedenen Messverfahren: Elastizitätsmodul (E-Modul), Zeiss-Mackensen-Verfahren und HZ-Rockwell. Mit den Ergebnissen der Analyse können wir Aussagen zur Eignung der Schleifwerkzeuge für Ihren Schleifprozess machen und die Zusammensetzung optimieren.